Sa 08.07.2017 | 13:00 Uhr |Stocksee | Obsthalle | MF 1A

Musikfest Stocksee

Musikfest StockseeMusikfest StockseeMusikfest StockseeMusikfest StockseeMusikfest Stocksee

Obsthalle , Stocksee,

Musikfest Finnland

Jonathan Roozeman, Violoncello

Jan-Paul Roozeman, Klavier
Werke von Sibelius, Chopin, Cassadó u.a.


Kreeta-Maria Kentala, Violine
»Side by Side« - Partiten für Violine solo von Bach und Tänze aus Kaustinen


Markku Lepistö, Akkordeon

Pekka Lehti, Kontrabass
»Finnish Landscapes«

Traditionell findet das erste Musikfest des Festivalsommers auf dem Gut Stockseehof statt. Das Gut ist seit 1926 in der vierten Generation im Besitz der hamburgischen Kaufmannsfamilie Baur, deren traditionelles Engagement für die norddeutsche Gartenkultur durch den Baurschen Park in Blankenese belegt ist. In Stocksee lädt der riesige Park mit dem schönen alten Baumbestand während der Konzertpausen zum Picknicken, Entspannen und Lustwandeln ein. In der eigenen Gutsbäckerei werden während der Musikfeste Brot und köstliche Kuchen und Torten angeboten. Frisch gepflückte Himbeeren und Kirschen können erworben werden, um das Picknick zu bereichern oder um daheim den Musikfesttag nachzuerleben. Die Konzerte selbst finden in der Obsthalle statt, wo sonst die Ernte verarbeitet wird. Anlässlich des 100. Geburtstags der Republik Finnland findet in Stocksee das »Musikfest Finnland« statt mit vielen musikalischen Gästen aus dem Land der 1000 Seen und finnischen kulinarischen Köstlichkeiten.

Präsentiert von CITTI. Produktpartner sind Schwartauer Werke, Fürst Bismarck Mineralwasser, Geldermann Privatsektkellerei, Dithmarscher Privatbrauerei, Kölln und Weingut Hammel.

Preiskategorien

30 €

Bemerkung

freie Platzwahl