»I fell in love with Schleswig-Holstein« - das SHMF ehrt Leonard Bernstein mit einem Bildband

Foto: © SHMF/Olaf Malzahn

Am 25. August 2018 wäre Leonard Bernstein, Mitgründer des Schleswig-Holstein Musik Festival und des internationalen Festivalorchesters, 100 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Jubiläums widmet der Wachholtz Verlag dem Dirigenten, Komponisten und Musikpädagogen den neuen Bildband »I fell in love with Schleswig-Holstein«. Das SHMF ist gemeinsam mit Alexander Bernstein, dem Sohn Leonards, Initiator des Bildbandes. Er dokumentiert Leonard Bernsteins enge Verbindung zum Land Schleswig-Holstein und zum Festival. Gezeigt werden unveröffentlichte Fotos von Bernstein als empathischen Pädagogen, aber auch im vertrauten Gespräch mit bedeutenden Zeitgenossen wie Helmut Schmidt.
Am 9. Mai wurde der Bildband der Presse präsentiert. Anwesend waren neben SHMF-Intendant Dr. Christian Kuhnt und Sven Murmann, Inhaber des Wachholtz Verlags, auch SHMF-Gründer Justus Frantz und Leonard Bernsteins langjähriger persönlicher Assistent Craig Urquhart.  

»I fell in love with Schleswig-Holstein« ist ab sofort im Handel sowie hier erhältlich.