SHMF Sofa Session

Di 09.03.2021 | 19 Uhr

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.

Sollte das Video nicht angezeigt werden, können Sie es auch direkt hier auf dem YouTube-Kanal des SHMF anschauen.

Mit

Sabine Meyer, Klarinette
Avi Avital, Mandoline
4 Wheel Drive
Alliage Quintett
ensemble reflektor

Musik zwischen bunten Sofas, namhafte Künstlerinnen und Künstler sowie persönliche Gespräche – das ist die »SHMF Sofa Session«. In der Kulturwerft Gollan in Lübeck trafen mit der renommierten Klarinettistin Sabine Meyer, dem israelischen Mandolinisten Avi Avital und Nils Landgren, Posaunist und künstlerischer Leiter von JazzBaltica, drei Musikgrößen völlig unterschiedlicher Genres aufeinander. Sabine Meyer hatte Werke unter anderem von Gershwin und Schostakowitsch im Gepäck, die sie gemeinsam mit dem Alliage Quintett interpretierte, Avi Avital und das »ensemble reflektor« brachten Stücke von Bach und Vivaldi zum Klingen. Jazzig wurde es, als »4 Wheel Drive« die Bühne betrat: Nils Landgren und seine drei Mitstreiter Michael Wollny, Wolfgang Haffner und Lars Danielsson bilden ein Quartett, das mit Recht als »Supergroup« des europäischen Jazz gefeiert wird.