Die SHMF Sofa Session

Das Schleswig-Holstein Musik Festival hat mit befreundeten Musikerinnen und Musikern ein neues Videoformat entwickelt: Die SHMF Sofa Session ist ab sofort hier kostenfrei abrufbar.

Musik zwischen bunten Sofas, namhafte Künstlerinnen und Künstler sowie persönliche Gespräche – das ist die SHMF Sofa Session. Bei der Aufzeichnung vor wenigen Tagen in der Kulturwerft Gollan trafen mit der renommierten Klarinettistin Sabine Meyer, dem israelischen Mandolinisten Avi Avital und Nils Landgren, Posaunist und künstlerischer Leiter von JazzBaltica, drei Musikgrößen völlig unterschiedlicher Genres aufeinander. Nicht nur auf der Bühne finden sie sich am Ende zu einem Medley zusammen, auch in lockeren Gesprächen zwischen den Sets entdecken sie Gemeinsamkeiten – beispielsweise stammen sie alle aus der Provinz und erinnern sich gerne an vergangene Zeiten zurück: So erzählt Nils Landgren von seinem missglückten ersten Posaunenauftritt im Sinfonieorchester, die in Baden-Württemberg aufgewachsene Sabine Meyer verrät das Geheimnis des perfekten Spätzle-Teigs ihrer Urgroßmutter und Avi Avital gerät ins Schwärmen beim Blick auf eine Fotografie seines ersten Mandolinenensembles in Be'er Schewa. Auf der Bühne bekommen sie Unterstützung vom Alliage Quintett, dem Ensemble Reflektor und der JazzCombo 4 Wheel Drive.