Hamburg / Ernst Deutsch Theater

Hamburg / Ernst Deutsch Theater

Das Ernst Deutsch Theater in Hamburg ist Deutschlands größtes Privattheater. Es wurde 1951 von Friedrich Schütter und Wolfgang Borchert als »Das Junge Theater« gegründet und 1973 zu Ehren von Ernst Deutsch in »Ernst Deutsch Theater« umbenannt. Am traditionsreichen Standort des UFA-Palastes entwickelte sich schnell eine leistungsfähige Bühne. Der komplett modernisierte Theatersaal verfügt über 743 Plätze. 2008 konnte eine zusätzliche Spielstätte für die Jugendsparte eröffnet werden: die plattform-Bühne mit 100 Plätzen. Darüber hinaus gibt es im 2015 neu gestalteten Foyer eine Studiobühne mit 80 Plätzen für literarisch-musikalische Programme.

Programm

29.07.2019
20 Uhr
30.07.2019
20 Uhr

Adresse

Friedrich-Schütter-Platz 1
22087 Hamburg