Bad Oldesloe / Peter-Paul-Kirche
Bad Oldesloe
Peter-Paul-Kirche

Im Zentrum von Bad Oldesloe steht die 1763 erbaute Peter-Paul-Kirche. 1961 verliehen grundlegende Umbauarbeiten der spätbarocken Kirche ihr heutiges Aussehen. Der große Barockaltar musste dabei einer dunkleren Steinkonstruktion weichen. Gleichzeitig wurde durch den Umbau jedoch der Platz für drei von Siegfried Assmann gestaltete Fenster gewonnen, die dem Chorraum seinen besonderen Charakter geben. Die Peter-Paul-Kirche würdigt mit einer Steintafel außerdem den bedeutenden Barockkomponisten Dietrich Buxtehude, der in Bad Oldesloe geboren sein soll. In diesem Sinne bietet die Kirche einen wunderbaren Rahmen für Kammermusik, Vokalmusik und Soloabende des Schleswig-Holstein Musik Festival.

Programm

15.08.2024
19:30 Uhr

Anreise mit dem Nahverkehr
Routenplaner - Button

Adresse

Kirchberg 4
23843 Bad Oldesloe

Hinweise für Konzertbesucher: Die Spielstätte ist nicht barrierefrei. Um Ihnen den Konzertbesuch dennoch zu ermöglichen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf unter service@shmf.de oder Tel. 0431-237070. Wir suchen dann nach einer individuellen Lösung für Sie.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.