Warder / Steinpark

Warder / Steinpark
Wenn man vom Steinpark Warder spricht, ist ein Name nicht wegzudenken: Hier stellt der Künstler Ben Siebenrock seine Werke aus Stein aus. Die Steine, die er bearbeitet, sind vorwiegend aus Granit und stammen aus dem Kieswerk Glindemann in Warder, auf dessen Gelände sich auch der Steinpark befindet. Es sind Findlinge, die mit der letzten Eiszeit aus Skandinavien nach Schleswig- Holstein herübergeschoben wurden. Teils bestehen die Kunstwerke ausschließlich aus Stein, teils kombiniert Siebenrock sie mit buntem Glas, welches je nach Wetter und Jahreszeit eine neue, aufregende Wirkung hervorruft. Auf diesem Parkgelände vereinen sich Skulptur und Landschaft zu einem Gesamtkunstwerk.

Programm

03.08.2018
11 Uhr
03.08.2018
20 Uhr

Adresse

Seehof 1
24646 Warder
Hinweise für Konzertbesucher: Der Steinpark befindet sich auf dem Gelände der Firma Peter Glindemann. Die Spielstätte ist nicht barrierefrei. Um Ihnen den Konzertbesuch dennoch zu ermöglichen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf unter service@shmf.de oder Tel. 0431-237070. Wir suchen dann nach einer individuellen Lösung für Sie.