Lübeck / Theater Combinale

Lübeck / Theater Combinale

Das Theater Combinale liegt in einem malerischen Hinterhof in der Lübecker Altstadt und wurde um 1900 als Freikirche gebaut. Der Theaterraum mit 116 komfortablen Sitzplätzen ist mit moderner Technik ausgestattet und bietet die intime Atmosphäre eines Kammer-Theaters. Mit seiner ausgewogenen Akustik lässt sich das Theater auch für musikalische Darbietungen in kleiner Besetzung wunderbar nutzen. So hat beispielsweise das Amaryllis-Quartett schon häufig hier gastiert. Besonders hervorzuheben ist die Nähe zwischen Zuschauerraum und Bühne sowie das glasüberdachte Foyer, dessen Bau mit finanzieller Unterstützung der Possehl-Stiftung 2004 realisiert werden konnte.

Adresse

Hüxstr. 115
23552 Lübeck