Login   

Stippvisite

Acht Stippvisiten-Konzerte an unterschiedlichen Orten mit
Justus Frantz, Avi Avital, Bläsern des Festivalorchesters, Quadro Nuevo

Mehr als ein ganzes Bundesland mit musikalischen Ereignissen zu überziehen, Kuhställe und Scheunen in Konzertsäle zu verwandeln, dem Publikum nah zu sein – das sind wesentliche Merkmale des Schleswig-Holstein Musik Festival. Im »Sommer der Möglichkeiten« müssen wir Innenräume weitestgehend meiden. Aber auch unter freiem Himmel entfaltet Schleswig-Holstein seine Schönheit. Nun werden Wiesen zum von Bäumen umrahmten Parkett, auf dem sich Musiker und Publikum in gebührendem Abstand tummeln. Außergewöhnliche Orte wie die Ulmenhofschule in Kellinghusen, die Reitbahn in Plön oder der Gerisch-Skulpturenpark in Neumünster bilden die Kulissen für Konzerte mit Künstlern auf Stippvisite, darunter Festivalgründer Justus Frantz oder der charismatische Porträtkünstler des Jahres 2017 Avi Avital. Erleben Sie von Klassik bis Tango unterschiedliche Musikstile in typisch schleswig-holsteinischem Ambiente. Fehlt nur noch das gute Wetter. Aber auf das hat ja bekanntlich nur der liebe Gott Einfluss.

Die genauen Konzerttermine und -orte sowie Informationen zu Tickets werden kurzfristig hier auf der SHMF-Website bekannt gegeben.

Gefördert von der HanseWerk AG