Sa 01.08.2020 | 20 Uhr |Großhansdorf | Auferstehungskirche | K 104

David Orlowsky

David Orlowsky
Termin abgesagt
Auferstehungskirche Alte Landstr. 20, Großhansdorf,

Musik von Henry Purcell, John Dowland u. a.

David Orlowsky ist keinesfalls ein Unbekannter beim SHMF. Jahrelang war der Musiker mit seinem Trio regelmäßiger Gast und blieb den Besuchern mit seinem samtweichen Klarinettenton im Gedächtnis. Dieses Jahr schlägt David Orlowsky mit dem Lautenisten David Bergmüller und einem Programm rund um die Musik von Henry Purcell neue musikalische Wege ein. Seinem Credo, alte Klänge und Schätze in neuem Licht erscheinen zu lassen, bleibt der leidenschaftliche Kammermusiker aber treu: Fernab jeder akademischen Aufführungspraxis interpretieren der Klarinettist und der Lautenist bekannte Werke wie »Cold Genius«, »Music for a while« oder »Dido's Lament« neu. Sie verbinden und variieren die Musik des englischen Barockkomponisten mit Improvisationen, die sowohl Elemente der Minimal Music als auch Klänge des spanischen Barocks beinhalten. Ein spannendes neues Projekt, bei dem die Klarinette den Gesang übernimmt und Purcells bezaubernde Melodien zum Klingen bringt.

Gefördert von der Gemeinde Großhansdorf und von der Großhansdorf Stiftung

Preiskategorien

39 € / 33 € / 23 € / 10