Mo 26.08.2019 | 20 Uhr |Kiel | Wissenschaftszentrum | K 202

Federspiel

Federspiel
Wissenschaftszentrum Fraunhoferstr. 13, Kiel,

Wolperting

Wolperting. Das klingt sehr bayerisch – nach einem Örtchen im Alpenvorland. Doch weit gefehlt, es gibt kein Wolperting. Wohl allerdings den Wolpertinger, wobei den wiederum nur in der alpenländischen Sagenwelt – ein Mischwesen aus Hase und Ente oder Eichhörnchen und Hirsch. Noch Fragen? Eigentlich nein, denn das alles umreißt ziemlich gut den Themenkreis, dem sich die »Alpine World Brass«-Band namens Federspiel verschrieben hat. Die sieben österreichischen Bläser spielen leidenschaftlich gern die Volksmusik ihrer Heimat: Fiakerlieder, Schuhplattler, Ländler. Aber der erdverbundenen Musik wachsen – wie dem Wolpertinger – auch mal Flügel, und dann ist man nicht mehr in der Wachau, sondern am Wasserfall Huldefossen in Norwegen, wo der Wassermann Fossegrim mit Gesang und Harfenspiel junge Frauen anlockt.

Gefördert von Wissenschaftspark Kiel GmbH

Preiskategorien

35