Do 22.08.2019 | 20 Uhr |Pronstorf | Kuhstall | K 182

Hommage an Bach

Fotoaufnahmen von Martin Stadtfeld für SONY Classical zu verschiedenen Verwendungszwecken

Aufgenommen im Konzerthaus Dortmund
Kuhstall Gutshof 1, Pronstorf,

Martin Stadtfeld:
Hommage an Bach – 12 Stücke für Klavier
Johann Sebastian Bach:
Partita Nr. 1 B-Dur BWV 825
Fantasia c-Moll BWV 906
Martin Stadtfeld:
Fantasia in E

»Homage to Bach« lautet der Titel der neuesten, im Oktober 2018 erschienenen CD von Martin Stadtfeld. Knapp 15 Jahre nach seiner spektakulären Debüt-CD mit Bachs »Goldberg-Variationen« sowie einer beeindruckenden Anzahl weiterer Bach-Einspielungen legt der Gewinner des Internationalen Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerbs Leipzig von 2002 und derzeit wohl profilierteste deutsche Bach-Interpret am modernen Klavier eine CD vor, die sich nachschöpfend mit dem Werk des großen Thüringer Meisters auseinandersetzt. Titelgebend für die CD und das Konzert in Pronstorf ist eine Eigenkomposition Stadtfelds: »Hommage an Bach« – eine Komposition in zwölf Teilen, beginnend mit einem Präludium in c und dann jeweils um einen Halbton aufsteigend bis hin zu einer Fuge in h. In den letzten Jahren habe er sich, so Stadtfeld, intensiv mit dem Spätwerk Bachs befasst, insbesondere mit den vielen Kanons aus dieser Zeit. »Diese haben mich in ihren Bann geschlagen. Die Kanons, die daraufhin ›bei mir einfielen‹, sind die Basis meiner kleinen Verneigung vor Bach.«

Preiskategorien

45 € / 39 € / 29 € / 19