Login   
Sa 25.07.2020 | 17 Uhr | www.shmf.de

It’s Tea Time!

Copyright: Olaf Malzahn
Live sehen auf shmf.de
, ,

Werke von Beethoven, Bruckner, Prokofieff u. a.

Ein bunter Nachmittag mit Kammermusik in den unterschiedlichsten Besetzungen – dafür steht das »Tea-Time-Konzert« des Schleswig-Holstein Festival Orchestra. Auch wenn der Klangkörper in diesem Jahr nicht in gewohnt großer Besetzung zusammenkommen kann, werden einige der jungen Talente, die sich in weltweiten Probespielen gegen große Konkurrenz durchgesetzt haben, in abgeänderter Form dennoch verschiedene Werke gemeinsam einstudieren. Unter Anleitung erfahrener Dozenten proben sie für eine ganz besondere Ausgabe von »Tea Time«: Die international besetzten Ensembles kommen aus der ACO Thormannhalle in Büdelsdorf direkt zu Ihnen nach Hause – und das via Livestream sogar zur bewährten Zeit um 17 Uhr. Die Ausstrahlung und Spielfreude der unterschiedlichen musikalischen Formationen sind so groß, dass sie auch auf dem Bildschirm garantiert nichts verlieren!

Das Konzert präsentiert die diesjährigen Programmhöhepunkte des Festivalorchesters quasi als spannende kammermusikalische Miniaturen: ob Beethovens »Pastorale« für Streichsextett, eine ganz besondere Version von Prokofieffs »Romeo und Julia« oder ein Best-Of aus Bernsteins »West Side Story« für Blechbläser. Dabei grüßen per Liveschalte verschiedene Orchestermitglieder sowie ehemalige Dozenten und Dirigenten aus Übersee die muntere Tea-Time-Runde in Rendsburg – das Ganze wie immer moderiert von der Akademieleiterin Agnes Monreal.

Gefördert von der Mathias-Tantau-Stiftung und der Oscar und Vera Ritter-Stiftung