Di. 06.07.2021 | 20 Uhr | Kiel | Schloss | K 4

Janine Jansen & Friends

Janine Jansen & Friends
Schloss Burgstr., Kiel,

Franz Schubert:
Streichquintett C-Dur D 956
Luigi Boccherini:
Streichquintett c-Moll op. 45 Nr. 1 G. 355

Der italienische Rokoko-Meister Luigi Boccherini schrieb mehr als 100 Streichquintette, jedoch nicht mit der etwa bei seinem Zeitgenossen Mozart üblichen Bratschenverdopplung, sondern mit zwei Violoncelli. Immerhin war er selbst Cellist und konnte sich so zu bestehenden Quartettformationen dazugesellen. Boccherini gilt zwar als »Erfinder« des Streichquintetts, doch war es Franz Schubert, der mit seinem C-Dur-Streichquintett das unübertroffene Meisterwerk in dieser Gattung vorlegte. Für Janine Jansen ist Schuberts Streichquintett eines der schönsten Kammermusikwerke überhaupt, und so erfüllte sie sich 2013 mit der Aufnahme des Werks einen Herzenswunsch. Unterstützt wurde sie dabei von langjährigen Freunden und Kammermusikpartnern. Nun kehrt die SHMF-Porträtkünstlerin von 2019 mit einem Teil ihrer kammermusikalischen Familie zum Festival zurück.

Vereinsmitglieder erwartet ein Kulturausflug – weitere Informationen finden Sie hier.

Preiskategorien

49 / € 43 / € 35 / € 26

Bemerkung

Zu diesem Konzert wird es ein Programmheft geben. Wenn Sie das Heft bargeldlos erhalten möchten, buchen Sie beim Kauf Ihrer Karten einfach einen Programmheft-Gutschein (3 €) hinzu. Ihr Programmheft wird Ihnen am Ort der Veranstaltung gegen Vorlage des Gutscheins ausgehändigt.