Fr 02.08.2019 | 20 Uhr |Hamburg | Stadtpark, Open Air | K 101

LaBrassBanda

LaBrassBanda
Stadtpark, Open Air Saarlandstr. 71, Hamburg,

Tour 2019

Seit zwölf Jahren bringt die Kultband LaBrassBanda bereits ihre »Alpen Jazz Techno«-Blasmusik unters Volk, und das hat von der wilden Mischung der Bayern noch längst nicht genug. Die sieben Stimmungsmacher der etwas anderen Art spielen barfuß und in Krachlederner, rappen auf Bayerisch und heizen dem Publikum mit ihrer Blasmusik so richtig ein. Dabei besteht die Truppe darauf, dass sie echte Volksmusik macht: Musik vom Volk fürs Volk, das pralle Leben eben und eine Mordsgaudi, besungen im oberbayerischen Dialekt. Mit ihrem rasanten »boarischen« Techno, ihrem »kalkulierten Chaos« und ihrer guten Laune haben sie längst Bühnen rund um den Globus erobert und 2014 auch jene des SHMF. Übrigens: Gründungsmitglied Andreas Martin Hofmeir, der 2014 die Truppe verließ, um sich stärker seiner Solokarriere zu widmen, ist in diesem Sommer ebenfalls beim Festival zu Gast. Zusammen mit dem Geiger Benjamin Schmid formt er das amüsant-kurzweilige Duo »Stradihumpa«, das Stradivari-Humptata-Musik zum Besten gibt (K 155 und K 161).

50% Ermäßigung für Schüler, Studenten und Auszubildende, Leistende des Wehr- oder Bundesfreiwilligendienstes (bis 27 Jahre).

In Kooperation mit Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH

Preiskategorien

39

Bemerkung

Stehplätze | HVV-Ticket (Hin- und Rückfahrt) enthalten