Sa. 24.07.2021 | 13 Uhr | Pronstorf | Open Air | MF 3A

Musikfest Pronstorf »Bei Hühnern und Pferden«

Copyright: Olaf Malzahn

Open Air Gutshof 1, Pronstorf,

13 Uhr
Richard Putz, Perkussion

Avishai Cohen: Structure in Emotion für Marimba und Vibra Solo arr. Richard Putz
Alexej Gerassimez: Asventuras
Astor Piazzolla: Verano Porteño für Marimba Solo arr. Richard Putz
Javier Alvarez: Temazcal für Venezuelan Maracas und Digital Audio
Jeffrey Holmes: Nereus - Sonata for marimba solo
Iannis Xenakis: Psappha für Multipercussion Setup Solo
Richard Putz: »Caleidoscope« nach einem Thema von Kiril Stoyanov. Uraufführung für Marimba, Multipercussion, Live Electronics und Digital Audio

15 Uhr
Duo Parfenov
Iuliana Münch, Violine
André Parfenov, Klavier

Tschaikowsky: August aus „Die Jahreszeiten" op. 37a für Violine und Klavier arr. A. Parfenov
André Parfenov: Mazurka M. für Violine und Klavier nach Tschaikowsky
André Parfenov: Variationen nach einem Thema von Paganini für Klavier Solo
Camille Saint-Saens: Dance Macabre op. 40 für Violine und Klavier
Franz Liszt: Mephisto Walzer Nr. 1 für Violine und Klavier arr. A. Parfenov
Franz Liszt: Bagatelle ohne Tonart für Violine und Klavier arr. A. Parfenov
André Parfenov: Mephisto-Zugabe für Violine und Klavier

17 Uhr
Miss Allie, Gesang und Gitarre

»Die kleine Singer-Songwriterin mit Herz«

Am Rande der Holsteinischen Schweiz, angrenzend an den Wardersee, liegt das idyllische Pronstorf, geprägt von der bereits 1198 urkundlich erwähnten Vice­linkirche und dem adligen Lehnsgut aus dem 14. Jahrhundert. Das Gut ist seit dem Ende des 19. Jahrhunderts im Besitz der Familie Rantzau, dessen wunderschönes Herrenhaus von 1728 zu den bedeutends­ten Barockbauten in Schleswig-Holstein zählt und eine prachtvolle Kulisse für Konzerte unter freiem Himmel bietet. Auf den großzügigen Rasenflächen finden sich ideale Picknickmöglichkeiten, Platz zum Boccia-Spielen oder Jonglieren. Bei strahlendem Sonnenschein bieten die altehrwürdigen Alleebäume schattige Zuflucht, und die zahlreichen Tiere, die auf dem Gut leben, sind nicht nur für die kleinen Besucher faszinierend.

Picknick-Box zum Musikfest

Machen Sie Ihren Musikfest-Besuch zu einem besonderen kulinarischen Erlebnis: Bestellen Sie für eine köstliche Brotzeit in der Konzertpause eine Picknick-Box für zwei Personen, diesmal auch in vegetarischer Variante. Beim Kauf Ihrer Karten können Sie das Angebot hinzubuchen und erhalten vor Ort die frisch zusammengestellte Picknick-Box. Oder Sie buchen Ihre Picknick-Box direkt hier ...

Präsentiert von CITTI
Produktpartner sind Kölln, Schwartauer Werke, Dithmarscher Privatbrauerei und Fürst Bismarck Mineralwasser

Preiskategorien

35

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.