Sa 07.07.2018 | 20:00 Uhr |Pronstorf | Kuhstall | MF 1B

Musikfest Pronstorf »Dans op de Deeel – Nordic Folk«

Pronstorf Torhaus Musikfest Pronstorf »Dans op de Deeel – Nordic Folk« Basco

Kuhstall Gutshof 1, Pronstorf,

20 Uhr
SVER
Olav Luksengård Mjelva, Fiddle und Hardangerfiedel
Anders Hall, Fiddle und Viola
Leif Ingvar Ranøien, Diatonisches Knopfakkordeon
Adam Johansson, Gitarre
Jens Linell, Drums und Percussion

Stücke des neuen Albums »Reveree«

22 Uhr
Basco
Ale Carr, Zitter
Hal Parfitt-Murray, Violine, Mandoline, Gesang
Anders Ringgaard, Akkordeon, Posaune
Andreas Tophøj, Violine, Viola

»Norwegian Red«


Am Rande der Holsteinischen Schweiz, angrenzend an den Wardersee liegt das idyllische Pronstorf, geprägt von der bereits 1198 urkundlich erwähnten Vicelinkirche und dem adligen Lehnsgut aus dem 14. Jahrhundert. Das wunderschöne Herrenhaus von 1728 zählt zu den bedeutendsten Barockbauten in Schleswig-Holstein, nebenan liegt das spätbarocke Kavaliershaus von 1789. Seit Ende des 19. Jahrhunderts ist das Gut im Besitz der Familie Rantzau. Die Konzerte finden im oberen Stockwerk des umgebauten Kuhstalls statt. Die großzügigen Rasenflächen bieten ideale Picknickmöglichkeiten, und die alten Alleebäume bieten angenehmen Schutz vor Sonne und notfalls vor Regen. Zudem begeistern die zahlreichen Tiere auch die kleinen Besucher. 

Unter dem Motto »Dans op de Deel – Nordic Folk« geht es am Samstagabend schwungvoll zu. Ausgelassene Tanzrhythmen sowie Folk Songs lassen die Dielenbretter beben.

Picknick-Box zum Musikfest

Machen Sie Ihren Musikfest-Besuch zu einem besonderen kulinarischen Erlebnis: Unsere Picknick-Box für zwei Personen hält für Sie verschiedene Köstlichkeiten bereit. Beim Kauf Ihrer Karten können Sie das Angebot hinzu buchen und erhalten vor Ort die frisch zusammen gestellte Picknick-Box. Oder Sie buchen Ihre Picknick-Box direkt hier.

Präsentiert von CITTI
Produktpartner sind Fürst Bismarck Mineralwasser, Schwartauer Werke, Dithmarscher Privatbrauerei, Kölln und Weingut Hammel

Preiskategorien

20

Bemerkung

freie Platzwahl