Fr 02.08.2019 | 20 Uhr |Marne | Maria-Magdalenen-Kirche | K 99

Nils Mönkemeyer

Nils Mönkemeyer

Nils Mönkemeyer, Viola
Andreas Arend, Theorbe und Jarana

Maria-Magdalenen-Kirche Alter Kirchhof, Marne,

»Feedback« – von Bach bis Jimi Hendrix

»Feedback« bedeutet in der Kommunikation die Rückmeldung oder Rückübermittlung von Informationen durch den Empfänger einer Nachricht an den Sender jener Nachricht. Der herausragende deutsche Bratscher Nils Mönkemeyer und der experimentierfreudige Lautenist und Gitarrist Andreas Arend haben sich in ihrem neuen Programm »Feedback« auf die Suche nach diesen Rückkopplungen gemacht, und das mit Sendern und Empfängern, die gegensätzlicher kaum sein könnten. Werke französischer Barockmeister sowie von Johann Sebastian Bach stehen auf der einen Seite, auf der anderen Popklassiker von John Coltrane und Jimi Hendrix. Indem Mönkemeyer und Arend Hits wie »Naima« oder »Voodoo Child« nicht im Originalklang, sondern auf der Bratsche und der Theorbe interpretieren, senden sie Botschaften zurück ins Barock. So reagiert hier ein Werk aufs nächste, und die Gesamtfolge der Stücke ist einem steten Veränderungsprozess unterworfen.

Gefördert von Unternehmerinitiative Wirtschaft & Musik

Preiskategorien

39 € / 33 € / 23 € / 10