Tango Argentino
Tango Argentino
04.07.2022
Brunsbüttel
Mo. 04.07.202219:30 UhrBrunsbüttel ElbeforumK 7
Mo. 04.07.202219:30 UhrBrunsbüttel ElbeforumK 7

Tango Argentino

Besetzung

Programm

»Misión Tango«

Preiskategorien

39 / € 34 / € 28 / € 19

Das »Cuarteto SolTango« steht für authentischen, argentinischen Tango mit orchestralem Klang und kammermusikalischem Esprit. In der einzigartigen Besetzung Violine, Violoncello, Bandoneon und Klavier schaffen es die vier klassisch ausgebildeten Musiker, die exotische Farbigkeit und den draufgängerischen bis melancholischen Sound eines ganzen Tango-Orchesters zu erzeugen. Mit ihrem neuen Programm »Misión Tango« erweisen sie insbesondere Kompositionen aus den 30er und 40er Jahren alle tänzerisch-elegante Ehre – jener »Goldenen Ära« also, die nicht zuletzt den argentinischen Großmeister Astor Piazzolla inspirierte und künstlerisch nachhaltig prägte. Beim SHMF verzückte das deutsch-niederländisch-norwegische Quartett – quasi mit einem Bein im Nachtclub, mit dem anderen auf dem Konzertpodium – schon mehrfach das Publikum. Und der NDR meint: »Die Mitglieder des Cuarteto SolTango sind in ihrem Spiel sehr dicht beieinander, alle vier wie ein einziges Tanzpaar; geben sich zwar auch mal mehr Raum, aber atmen gemeinsam, fließend und frei. Sie schöpfen aus demselben bittersüßen Kraftfeld.«

Das Konzert wird gefördert von ChemCoast Park

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.