Sa 28.07.2018 | 17 Uhr |Rendsburg | Büdelsdorf, ACO Thormannhalle | K 97

Tea-Time-Konzert

Tea-Time-Konzert

Musiker des Festivalorchesters

Büdelsdorf, ACO Thormannhalle Am Ahlmannkai, Rendsburg-Büdelsdorf,

»Despacito« lautete der Megahit des letzten Sommers und wurde auch an der Bar des Festivalorchesters rauf und runter gespielt. Als für das Tea-Time-Konzert noch kreative Ideen gesucht wurden, verschwand Omer Levi, Fagottist aus Israel, kurzerhand in seinem Kämmerchen und bastelte aus dem Sommerhit und weiteren populären Ohrwürmern ein »Super Octet« für zwei Oboen, zwei Klarinetten, zwei Fagotte und zwei Hörner zusammen – ein mitreißendes Arrangement, das natürlich mit reichlich Applaus bedacht wurde. Zu hören waren an diesem Abend aber nicht nur ein »Super Octet«, ein »Crazy Quintet«, ein Arrangement von »The Lion Sleeps Tonight«, sondern natürlich auch Streichquartette, Streichquintette und Klaviertrios von Beethoven, Schubert, Brahms und Dvo?ák sowie Mendelssohns berühmtes Oktett. An der Zahl der Stücke mag man schon erkennen, dass das alles nicht in ein anderthalbstündiges Konzert passt – nein, das traditionsreiche Tea-Time-Konzert des Schleswig-Holstein Festival Orchestra erstreckt sich in der Regel über mehr als vier Stunden. Merken tut man das allerdings nicht, denn dieses Konzert ist einfach anders: bunt, kurzweilig und höchst unterhaltsam.

Preiskategorien

29

Bemerkung

Das Konzert ist ausverkauft, Ticketbuchungen sind nicht mehr möglich.