So 19.08.2018 | 19 Uhr |Wöhrden | Westhof BIOgewächshaus | K 182

Uwaga!

Uwaga!
Westhof BIOgewächshaus Pehrsenweg 1, Wöhrden,

Dance! Acoustic Crossover von Ballett bis Disco

Ballett und Disco liegen ziemlich weit auseinander, oder? Im Prinzip ja, allerdings nicht, wenn sich die Crossover-Enthusiasten von Uwaga dieser Tanzarten annehmen. Denn dann vermählen sich innerhalb kürzester Zeit Tschaikowskys grazile »Nussknacker«-Musik mit hämmernden Discosounds oder Beethovens »Pathétique« mit den Synthesizer-Loops aus dem Song »Smack My Bitch Up« der britischen Big-Beat-Gruppe The Prodigy. Für ihr neuestes Projekt »Dance!« haben sich der klassisch ausgebildete Geiger Maurice Maurer, der Jazzgeiger mit Punkrock-Erfahrung Christoph König, der Akkordeonist mit Balkan-Sound im Blut Miroslav Nisic und der Bassist Matthias Hacker den Percussionisten Max Klaas mit ins Boot geholt. Zusammen haben sie ein Programm mit verschiedensten Formen von Tanzmusik kreiert. Und so zerlegen sie nun Ballettsuiten und katapultieren sie in andere Sphären, bringen barocke Menuette und Tango Nuevo zum Grooven oder spielen akustische Versionen von Disco-Helden ihrer Jugend wie Daft Punk oder The Prodigy.

Gefördert von Westhof Bio-Gemüse

Preiskategorien

35

Bemerkung

Das Konzert ist ausverkauft, Ticketbuchungen sind nicht mehr möglich.