Kulturausflüge

Die lustige Kaiserstadt
25.04.2022 - 03.05.2022 | Wien - Prag

Die lustige Kaiserstadt

Mit dem Festivalverein neun Tage unterwegs in Wien

In Wien dürfte die Schreibfeder von Johannes Brahms kaum stillgestanden haben. »Sie werden Wien kennen und wissen, daß sich ein Musiker leicht behaglich fühlt in der lustigen Kaiserstadt«, schrieb er 1862, und genau das wollen auch wir erfahren. Nach einem ersten Stadtspaziergang lernen Sie mit uns auf einer einzigartigen Führung den Musikverein genauer kennen und können sich auf dem anschließenden Konzert der Wiener Symphoniker von der berühmten Akustik des Goldenen Saals überzeugen. Weiter auf seinen Spuren besuchen wir in Mürzzuschlag das Brahmsmuseum und wandern den Brahmsweg, bevor der Tag im Heurigen mit einer Weinverkostung ausklingt. Im Haus der Musik, der Geburtsstätte der Wiener Philhar moniker, tauchen wir ein in die unendliche musikalische Geschichte Wiens. Dabei darf auch die Wiener Staatsoper natürlich nicht fehlen, wo uns anschließend an eine Führung die Oper »Lucia di Lammermoor« erwartet. Am Folgetag dürfen wir uns ebendort auf Kammermusik von Brahms in einer Matinee der renommierten Wiener Philharmoniker freuen. Wir folgen Brahms’ Spuren schließlich bis auf den Zentralfriedhof, wo er neben den Gräbern von  Beethoven und Schubert beigesetzt ist. Bevor wir Wien verlassen, haben wir selbstredend auch den Wahrzeichen wie dem Stephansdom, der Albertina und Schloss Schönbrunn einen Besuch abgestattet. Der Rückweg führt uns abschließend über Prag, wo wir die musikalische Reise mit exklusiven Einblicken in die Probenarbeit der  Prager Symphoniker beenden. Klicken Sie hier für das detaillierte Programm.

Leistungen

• Fahrt im erstklassigen Fernreisebus inkl. AK-Servicepaket
• 8 Hotelübernachtungen inkl. Frühstücksbuffet
• 8 Abendessen (3-Gang Menü) im Hotel oder in ausgewählten Restaurants
• Eintrittskarten Wiener Musikverein »Wiener Symphoniker«, Wiener Staatsoper »Lucia di Lammermoor« und Kammermusik der Wiener Philharmoniker
• Eintritt/Führung im Wiener Musikverein, Wiener Stephansdom mit Katakomben, Brahmsmuseum, Wiener Staatsoper, Haus der Musik, Albertina, Schloss Schönbrunn und Wiener Zentralfriedhof
• Weinprobe in der Wachau und in Gumpoldskirchen, Kaffeejause in einem Wiener Traditions-Kaffeehaus
• Besichtigung Gemeindehaus und Ständetheater in Prag

Reisepreis pro Person

Doppelzimmer: € 2.875,-
Einzelzimmerzuschlag: € 695,-

Reiseveranstalter

Für Buchungen sowie bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an:
AK-Touristik, Frau Anne Welter, anne.welter@aktouristik.de, Tel 0431-77 70 00.