Stellenangebote

Das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) ist seit seiner Gründung im Jahr 1986 eines der größten klassischen Musikfestivals Europas und Veranstalter der JazzBaltica mit Sitz in Lübeck. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir:


Assistenz (m/w/d) in der Abteilung Marketing

Vollzeit (40h/Woche), ab sofort

Das Tätigkeitsfeld umfasst:

  • Betreuung und Endkorrekturen der verschiedenen Publikationen des SHMF und der JazzBaltica
  • Onlineredaktion der Website www.shmf.de und www.jazzbaltica.de
  • Steuerung der Plakatierungsmaßnahmen, der Anzeigenabwicklung und der Werbemitteldistribution
  • Logistik, Vertrieb und Entwicklung des Merchandisings
  • Planung und Betreuung der Promotion-Stände und Messeteilnahmen, Entwicklung und Durchführung von Sonderprojekten
  • Dokumentation der Werbemaßnahmen
  • Zusammenarbeit und Betreuung von Tourismuszentralen und Kulturreiseveranstaltern

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Berufserfahrung oder Praktika im Veranstaltungsbereich mit Schwerpunkt Marketing/Werbung
  • Kreativität, überdurchschnittliches Engagement und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten innerhalb eines Teams
  • ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten auch in Stresssituationen
  • Beherrschen der MS-Office Standardsoftware und gute EDV-Kenntnisse in den Programmen Filemaker Pro, Adobe Photoshop, InDesign und in CMS
  • gute Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B bzw. III mit Fahrpraxis

Es erwartet Sie eine herausfordernde Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und dynamischen Team in einem inspirierenden Umfeld. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22. April 2019 per E-Mail an Herrn Jens Boddin, Leiter Finanzen & Personal (bewerbung@shmf.de)


Auszubildende/n als Veranstaltungskaufmann/frau (m/w/d)

Ausbildungsbeginn 1. September 2019 (duale Ausbildung)

Veranstaltungskaufleute sind für sämtliche Veranstaltungsabende und deren reibungslosen Ablauf zuständig. In der Ausbildung lernen Sie, von der Planung (Inhalte, Künstler, Mitarbeiter) über die Durchführung bis hin zur Nachbereitung alle Bereiche selbstständig zu konzipieren und umzusetzen. Neben Kreativität sind hier besonders Flexibilität und Belastbarkeit gefragt, denn die Ausbildung findet sowohl im Tages- als auch im Abendbetrieb statt. Veranstaltungskauf­mann/-frau ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie und im Handel.

Wir suchen motivierte und interessierte Bewerber/innen, die folgende Voraussetzungen mitbrin­gen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Ein überzeugendes Schulzeugnis (mittlere Reife oder Abitur)
  • Gute Deutsch- und Mathematikkenntnisse
  • Gute Allgemeinbildung
  • Gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office
  • Kontaktfreude und Herzlichkeit
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und freundliches Auftreten
  • Teamgeist, Fairness, Respekt
  • Eigeninitiative, Motivation und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Führerschein Klasse B

Die Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival bietet Ihnen:

  • Ausbildung auf höchstem Niveau
  • Persönliche Betreuung
  • Unterschiedlichste Aufgabengebiete (Konzertplanung, Marketing, Presse, Sponsoring, Konzer­torganisation, Veranstaltungstechnik)

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30. April 2019 per E-Mail an bewerbung@shmf.de.

Stiftung
Schleswig-Holstein Musik Festival
Palais Rantzau, Parade 1
23552 Lübeck


Mitarbeit im Orchestermanagement im Bereich Bühnenlogistik

Im Saisonteam des Schleswig-Holstein Festival Orchestra (Zeitraum 27.06.–23.08.2019)

Über das Festivalorchester

Das Schleswig-Holstein Festival Orchestra wurde 1987 von Leonard Bernstein gegründet. Es kommt jährlich im Juli und August zusammen und spielt Konzerte an verschiedenen Orten in Schleswig-Holstein und Hamburg. Seit 2011 hat das Orchester seinen Sitz in Rendsburg. Die Mitglieder des Ensembles, das weltweit zu den renommiertesten Jugendorchestern zählt, werden in Probespielen aus über 1000 internationalen Bewerbern ausgewählt und kommen aus bis zu 30 Nationen. Mit ihnen arbeiten jeden Sommer namhafte Künstlerinnen und Künstler. So waren Dirigenten wie Sergiu Celibidache, Lorin Maazel, Kent Nagano, Esa-Pekka Salonen, Vladimir Jurowski, Ton Koopman und Krysztof Urbański sowie Solistinnen und Solisten wie Anne-Sophie Mutter, Lang Lang, Midori, Sabine Meyer, Martin Grubinger, Fazil Say oder Jan Lisiecki bereits zu Gast beim Festivalorchester. Principal Conductor ist seit 2004 Christoph Eschenbach.

Stellenprofil:

  • Vorbereitung und Durchführung der Projekte des Festivalorchesters
  • Betreuung der Orchesterproben in Rendsburg-Büdelsdorf
  • Betreuung der Konzerte in ganz Schleswig-Holstein und Hamburg (Tourmanagement)
  • Verschiedene Aufgaben im Bereich Bühnenlogistik
  • Assistenz bei der Realisierung kammermusikalischer Projekte
  • Transportfahrten und Musikertransfers
  • Bei Bedarf Unterstützung in den Bereichen Orchesterbüro und Künstlerbetreuung

Wir bieten

  • einen bezahlten Fulltime-Job in einem jungen, dynamischen Team
  • Unterbringung und Vollverpflegung im Nordkolleg Rendsburg
  • erste Einblicke sowie weiterführende und vertiefende Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement bei einem der größten Musikfestivals Europas
  • die Möglichkeit, die Arbeitsprozesse «hinter den Kulissen» in einigen der großen norddeutschen Konzerthäuser (z.B. Elbphilharmonie, MuK Lübeck) kennenzulernen
  • einen spannenden Sommer mit einem international zusammengesetzten Orchester

Interessierte Bewerber sollten folgende Voraussetzungen mitbringen

  • Bereitschaft, eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Freude an intensiver Teamarbeit
  • ein Gespür für den Umgang mit Menschen (Künstlerinnen und Künstler, Agenturen, Konzertpublikum)
  • organisatorische Fähigkeiten 
  • Fremdsprachenkenntnisse (mind. fließendes Englisch, spanisch von Vorteil)
  • Belastbarkeit, Stressresistenz, Energie und Idealismus 
  • Freude daran, im Juli und August zusammen mit dem Orchester auf dem Gelände des Nordkollegs in Rendsburg zu leben
  • Führerschein Klasse III bzw. Klasse B (obligatorisch), LKW-Führerschein (fakultativ) mit Fahrerfahrung

Wir bitten um die Zusendung einer aussagekräftigen Bewerbung per E-Mail (nach Möglichkeit mit Abschluss-, bzw. Arbeitszeugnissen) bis zum 06.05.2019 an:

Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival
Tammo Ballantyne
Parade 1
23552 Lübeck
0451 - 389 57 19
ballantyne@shmf.de

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich zwischen dem 13.05. und 27.05.2019 statt, Fahrtkosten zum Bewerbungsgespräch können leider nicht erstattet werden.