Do 16.08.2018 | 20 Uhr |Kiel | Schloss | K 168

Christian Gerhaher

Christian Gerhaher
Schloss Burgstr., Kiel,

Gustav Mahler:
Adagio aus der Sinfonie Nr. 10
Lieder aus des Knaben Wunderhorn (Auswahl)
Johannes Brahms:
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Mahlers Klavierlieder seien »ein bisschen einfacher aufzuführen, das ist klar, weil da nicht so viele mitmachen, und der Sänger hat auch nicht so viele Probleme, durchzukommen oder in farblicher Konkurrenz zum Orchester zu stehen«, sagt Christian Gerhaher im Gespräch mit Albrecht Mayer im Rahmen eines Konzerts mit den Berliner Philharmonikern. Der bayerische Bariton zählt seit vielen Jahren zu den besten Liedsängern welt-weit. Mit seinem Klavierbegleiter Gerold Huber formt er ein phänomenales Lied-duo. Ein einziges Mal gastierte Gerhaher bisher beim SHMF– im Jahr 2006 zusammen mit Gerold Huber. Nun kommt der Bariton, dessen große Kunst es ist, zu berühren, zu verlebendigen, ohne diese Gefühle zur Schau zu stellen oder gar zu verkörpern, mit großem Orchester und Mahlers »Liedern aus des Knaben Wunderhorn« zum SHMF zurück. Umrahmt werden die »Wunderhorn«-Lieder vom tief bewegenden Adagio aus Mahlers unvollendet gebliebener Sinfonie Nr. 10 und Brahms’ Sinfonie Nr. 2.

Preiskategorien

69 € / 59 € / 49 € / 39 € / 26