Gundermann Filmpremiere in in der Kulturbrauerei in Berlin am 23.8.2018

Konzert im Kesselhaus
Gundermann
23.07.2022
Flensburg
Sa. 23.07.202219:30 UhrFlensburg ROBBE & BERKING, WerftK 79
Sa. 23.07.202219:30 UhrFlensburg ROBBE & BERKING, WerftK 79

Gundermann

Besetzung

Alexander Scheer, Gesang, Gitarre & Mundharmonika
Andreas Dresen, Gesang & Gitarre
Jürgen Ehle, E-Gitarre & Gesang
Jens Quandt, Keyboards & Gesang
Harry Rosswog, Bass
Nicolai Ziel, Schlagzeug

Programm

»Alexander Scheer, Andreas Dresen & Band spielen Gundermann«-Tour 2022

Preiskategorien

39 / € 34 / € 28 / € 19

Bemerkung

Zu diesem Konzert wird es ein Programmheft geben. Wenn Sie das Heft bargeldlos erhalten möchten, buchen Sie beim Kauf Ihrer Karten einfach einen Programmheft-Gutschein (3 €) hinzu. Ihr Programmheft wird Ihnen am Ort der Veranstaltung gegen Vorlage des Gutscheins ausgehändigt.

Sein Geld verdiente er als Baggerfahrer im Kohleabbau, sein Glück fand er als engagierter Familienvater – was motivierte den 1955 in der DDR geborenen Gerhard Gundermann, sich Abend für Abend, sei es bei Proben, bei Konzerten oder beim Schreiben, der Musik zu widmen? Reines Freizeitvergnügen? Weit gefehlt: »Es geht um Zuwachs an Fantasie, Weitsicht, Mut, Zärtlichkeit, Aggressivität, Streitlust, Vertrauen, Konfliktfähigkeit, Ausdauer«, gesteht Gundermann. Mit liebenswerter Arglosigkeit, unbedingter Ehrlichkeit und poetischer Genauigkeit widmet er sich in seinen Liedern der menschlichen Suche nach individuellem und gesellschaftlichem Glück. Der Schauspieler Alexander Scheer wird die Musik des bereits 1998 verstorbenen Liedermachers beim SHMF vortragen. Wohl kein anderer hat sich so intensiv mit diesem widersprüchlichen Charakter auseinandergesetzt – Gundermann arbeitete als IM für die Staatsicherheit und bat auch im Nachhinein nie um Entschuldigung, weil er, wie er begründete, dafür ja erst einmal sich selbst verzeihen müsse. Scheer verkörperte Gundermann in dem preisgekrönten Film, mit dem der Regisseur Andreas Dresen 2018 dem Künstler ein spätes Denkmal setzte und seinem Liedgut ganz neue Aufmerksamkeit verschaffte. Und Alexander Scheer kommt im Sommer nicht allein, sondern mit kompletter Band, in der auch Andreas Dresen selbst zu erleben sein wird. Authentischer ist die Musik Gundermanns nicht im Konzert zu haben!

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.