Mo. 19.07.2021 | 19 Uhr | Norderstedt | Waldbühne, Open Air | K 51

Philharmonix Open Air

Philharmonix Open Air
Waldbühne, Open Air Stormarnstraße 55, Norderstedt,

»Death and the Maiden« – Die Lebenswelt Franz Schuberts

Nicht alles in ihrem Programm ist klassische Musik. Aber alles hat musikalische Klasse.
Das siebenköpfige Ensemble »Philharmonix« gründete sich aus Mitgliedern der Wiener und Berliner Philharmoniker, die zusammenkamen, um das zu spielen, worauf sie schon immer Lust hatten. Das stilistische Mischungsverhältnis setzt sich dabei nach neuesten Hochrechnungen aus 30 % Klassik, 20 % Jazz, je 15 % Folk, Pop und Latin sowie 5 % aus anderen Genres zusammen. Die für alle Mitglieder nachgewiesene Klassik-Expertise erweist sich hierbei nicht als Barriere, sondern vielmehr als inspirativer Türöffner in neue Hörwelten. Ihr Markenzeichen: brillante Ar­rangements, unvergleichliche Virtuosität und vor allem ungebremste Lust am gemeinsamen Musizieren.
Das neue Programm »Death and the Maiden« gibt Einblick in die musikalische Welt Franz Schuberts, in der Freude und Leid oft eng verwoben wa­ren. Sein berühmtes Quartett »Der Tod und das Mädchen« schrieb Schubert unter prekären Lebensumständen, als er ver­suchte, in seiner Geburtsstadt Wien künstlerisch Fuß zu fassen. Und so finden sich auch in diesem Programm der »Philharmo­nix« alle Facetten des Lebens wieder: Licht und Schatten, Ge­selligkeit und Sehnsucht – immer aber mit einem kleinen Au­genzwinkern versehen.

Gefördert von Kulturbüro Norderstedt, Norderstedt Marketing e.V. und TriBühne Norderstedt

Preiskategorien

37

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.