Trio Gaspard
Trio Gaspard
20.08.2023
Hamburg
So. 20.08.202319:30 UhrHamburg Elbphilharmonie, Kleiner SaalK 171
So. 20.08.202319:30 UhrHamburg Elbphilharmonie, Kleiner SaalK 171

Trio Gaspard

Besetzung

Programm

Werke für Klaviertrio von Joseph Haydn, Kit Armstrong, Mark-Anthony Turnage, Sally Beamish u. a.

Preiskategorien

39 / € 35 / € 29 / € 23

Bemerkung

Zu diesem Konzert wird es ein Programmheft geben. Wenn Sie das Heft bargeldlos erhalten möchten, buchen Sie beim Kauf Ihrer Karten einfach einen Programmheft-Gutschein (3 €) hinzu. Ihr Programmheft wird Ihnen am Ort der Veranstaltung gegen Vorlage des Gutscheins ausgehändigt.

Neue Perspektiven auf Joseph Haydns Klaviertrios zu eröffnen, ist ein zentrales Anliegen des »Trio Gaspard« – beim SHMF tun die drei Musiker aus England, Deutschland und Griechenland dies, indem sie Haydns Kammermusik mit Werken von zeitgenössischen Künstlern wie Kit Armstrong, Mark-Anthony Turnage oder Sally Beamish spannungsreich kombinieren. Bereits kurz nach seiner Gründung im Jahr 2010 gewann das Trio Gaspard den renommierten »Joseph Haydn Kammermusik Wettbewerb« und widmet sich seitdem intensiv der Musik des Österreichers. Zwei der erklingenden Trios entstanden während Haydns zweitem Englandaufenthalt von 1794 bis 1795. Die Nachfrage nach Kammermusik mit Klavier war in London besonders groß, sodass gerade diese Kompositionen Haydn weiteren internationalen Ruhm einbrachten. Obwohl der anspruchsvolle Klavierpart auch in jenen Spätwerken weiterhin dominiert, emanzipieren sich die Streichinstrumente zunehmend zu eigenständigen, gleichberechtigten Stimmen.